Gartenhaus

Zeichnen und Malen mit Blei- und Farbstift, Kreiden ...

Gartenhaus

Beitragvon sabine » So 28. Mai 2017, 08:10

20x30 Zeichenblock
Tusche
mein Kampf mit der Perspektive
Bild
Sabine
Benutzeravatar
sabine
Gymnasiast
Gymnasiast
 
Beiträge: 937
Bilder: 28
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 07:39
Persönliches Album

Re: Gartenhaus

Beitragvon ThomasB » So 28. Mai 2017, 09:00

WOW Sabine.........also das beindruckt mich nun wirklich. Echt schöne Tuschezeichnung.
Ich stelle mir grade vor wie es wohl aussehen mag, wenn man diese Zeichnung ganz zart aquarelliert.
Gruß Thomas
Je stiller du bist, desto mehr kannst du hören
Benutzeravatar
ThomasB
Hauptschüler
Hauptschüler
 
Beiträge: 222
Bilder: 3
Registriert: Fr 21. Aug 2015, 14:27
Persönliches Album

Re: Gartenhaus

Beitragvon Susanne » So 28. Mai 2017, 19:25

ja wirklich, dein Haus sieht super aus!

Die Perspektive kann ich mit meinem 'Perspektiven-Messer' leicht machen. Ich nehme die Halterung an die Staffelei, hänge auf den Fluchtpunkt eine 6 mm Gewindestange (1 Drehung = 1 mm) ein. Mit einem Faden kann ich nun die Perspektive leicht einzeichnen.

Senkrecht bleibt senkrecht...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Liebe Grüsse

Susanne
Benutzeravatar
Susanne
Moderatorin
 
Beiträge: 7609
Bilder: 236
Registriert: Mi 6. Okt 2010, 08:10
Wohnort: CH Frauenfeld
Persönliches Album

Re: Gartenhaus

Beitragvon sabine » Mo 29. Mai 2017, 07:34

Thomas, auf dem Zeichenblock aquarellieren klappt nicht richtig
Susanne, ich male und zeichne nach Augenmass, aber danke für den Tipp
Sabine
Benutzeravatar
sabine
Gymnasiast
Gymnasiast
 
Beiträge: 937
Bilder: 28
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 07:39
Persönliches Album


Zurück zu Bleistift, Kreide, Kohle und Tusche

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder